Holzterrassen mit sehr langer Lebensdauer!

Die von uns verlegten Terrassenbeläge werden überwiegend aus Bangkirai-Holz hergestellt. Ein Bangkirai-Terrassenbelag ist besonders angenehm, da er ast-und splintfrei ist. Bangkirai gewährleistet eine sehr lange Lebensdauer. Weiterhin eignen sich auch andere Hölzer für den Terrassenbau,wie zum Beispiel Douglasie, kesseldruckimprägnierte Fichte oder Kiefer.

Sehen Sie sich hier eine Gartenterrasse in Schiffsform an

Befestigung der Riffeldiele

Sämtliche Verschraubungen werden mit Edelstahlschrauben durchgeführt. Die Unterkonstruktion liegt auf Bautenschutzmatten, so dass kein direkter Kontakt von Holz zu feuchtem Untergrund besteht.

Die Verarbeitung

Alle Schnittkanten werden gefasst und die Verschraubung vorgebohrt und versenkt. Nach dem Verbau von Bangkirai bekommt die Oberfläche eine silbergraue Patina. Alle Hölzer werden grau, weil das Sonnenlicht den Hölzern die Pigmente entzieht. Dies ist ein ganz normaler Vorgang, den keiner aufhalten kann. Man kann das Holz aber nach einiger Zeit mit einem atmungsaktiven Farbanstrich behandeln. Grundsätzlich bedarf Bangkirai aber keiner Pflege.